Ausbildungsreihe und Workshops für Radio-Sendungsmacher

radioYpsilon als ein freies Radio, dessen Trägerverein Medien- und Kommunikationszentrum nördliches Niederösterreich ist, ist ein gemeinnütziges, unabhängiges und werbefreies Medium. Es gibt jedem Mitglied der Gesellschaft die Möglichkeit, selbst Radio mit eigenem Inhalt zu machen. Vorrang haben dabei soziale, kulturelle und ethnische Minderheiten sowie solche Personen und Gruppen, die wegen ihrer gesellschaftlichen Marginalisierung oder sexistischen oder rassistischen Diskriminierung in den Medien kaum oder nicht zu Wort kommen. Die ehrenamtlichen SendungsmacherInnen erhalten von den Mitarbeitern von radioYpsilon eine Grundausbildung zum Radio-machen.

Mehr Infos

Förderstelle: LF3
Umsetzungsjahr: 2017-18
Kategorie: Bildung
Förderschwerpunkt: Gemeinwohl