Gesprächsrunde für Bildungs-Gemeinderäte & -Interessierte

Annemarie Maurer ladet nach Wullersdorf ein zum Bildungstreffen und -Austausch am Montag, 16. Okt. 2017.

18:30 – Hauptplatz  von Wullersdorf  – Treffpunkt und kurze Führung
19:30 – Armenhaus Wullersdorf, Abt Karl Straße 19, 2041 Wullersdorf – Gesprächsrunde & Informationsaustausch

Bitte diesen Termin unbedingt vormerken! Bitte um An- oder Abmeldung an office@leader.co.at – Herzlichen Dank!

Wir freuen uns auf interessante Gespräche und wertvolle Impulse für eine gute Zusammenarbeit!

Neue Förderprojekte beschlossen!

Seit Beginn der neuen Förderperiode wurden über 865.000,– Euro LEADER Fördermittel für insgesamt 29 Projekte positiv vom Auswahlgremium beschlossen. Das schafft Investitionen in der Region in der Höhe von 1,5 Mio. Euro.

Mit einer Gesamtfördersumme von 227.480 € wurden in der letzten Sitzung vom LEADER Auswahlgremium 6 Projekte in den Bereichen Tourismus, Landwirtschaft, Kultur, Lebensqualität und Erwachsenenbildung positiv entschieden: 

  • Keller-Wohlfühlplätze in den Kellergassen im Pulkautal,
  • Winzer-Vermarktungs-/Kooperationsprojekt im Schmidatal,
  • zwei Projekte die das Weinviertel touristisch vermarkten,
  • Themenweg ‚Weinwandern‘ in Pulkau mit Mundartbegrieffen sowie das
  • Kreativfest 2017 und 2018 in Großreipersdorf/Retzerland.

Weitere Projekte, die mittels Umlaufbeschluss im Sommer 2017 genehmigt wurden:

  • Ortskernbelebung mit Festival Retz,
  • Jugendaustauschtreffen Österreich – Osteuropa in Seefeld-Kadolz und
  • Europäisches Jugendtreffen ‚Eurosmile‘ in Pulkau. 

Wir wünschen den Projektpartnern viel Erfolg bei der Umsetzung!

Jugendvertreter-Workshop

Jugend Gemeinderäte und Jugendvereinsobleute tauschen sich aus und lernen gemeinsam!

Um gemeindeübergreifende Projekte für die Jugend zu starten, braucht es eine Plattform um sich auszutauschen und Erfahrungen weiter zu geben. Deshalb veranstaltete die LEADER Region bislang zwei Workshops sowie zwei weitere Diskussionstreffen für Jugend-VertreterInnen der Region Weinviertel-Manhartsberg. Neben der Diskussion ihrer Bedürfnisse und Wünsche wurden neue Projekte angestoßen und Erfahrungen ausgetauscht. Es wurde auch mögliche Projektideen diskutiert und getüftelt was die Jugend noch benötigt.

Die Ideen reichen vom Jugendshuttle zu Veranstaltungen und Sportangeboten bis zur übersichtlichen regionalen Jugend-Plattform mit Einträgen von Jugend-Events und Angeboten in der Region.

Über diese Ideen wurde am 24. Juli sowie am 28. Aug. im Jugendtreff Hollabrunn weiter getüftelt. Thomas Tatosa vom Jugendcoaching für NÖ Gemeinden und Renate Mihle von der LEADER Region moderierten die Treffen. Nähere Infos zu den aktuellen Projektideen gibt es im LEADER Büro oder im Jugendtreff Hollabrunn.

Mach mit und unterstütze die Jugend in deiner Gemeinde und komme zum nächsten Treffen am

DO, 5. Oktober 2017, 18:30 Uhr – ca. 21:00 Uhr, Jugendtreff Hollabrunn – Inhalt: Präsentation der Projekte, Diskussion zum Bedarf und weiter Planungsschritte


Unterstützungsangebote des Landes:

  • Alexandra Rehak von der Jugendinfo NÖ bietet kostenlos Vorträge mit Überblick sowie Details über die zahlreichen Gesetze, die bei einer Jugendveranstaltung in NÖ einzuhalten sind. Aktuelle Infos dazu gibt es auf www.jugendinfo-noe.at.
  • Auch der Verein Menschen.Leben vom Jugendtreff Hollabrunn unterstützt gerne mit Angeboten wie zum Beispiel ein Selbstverteidigungskurs, Beratung, etc.
  • Weiters können Jugendtreffs gefördert werden. Näheres dazu auf www.noe.gv.at/noe/Jugend/foerdung_Jugendtreff.html

Die Entwicklung der Region liegt an uns!

Gleich drei Projekte werden von LEADER unterstützt, die alle eines zum Ziel haben:

==> Die LEADER Region mitzugestalten und zu entwickeln!

Auf den drei Online-Plattformen
Weinviertler Ideenpool, Diplomarbeitsbörse und die Bildungsdatenbank
finden Schüler, Studierende sowie engagierte Personen im westlichen Weinviertel Möglichkeiten für Kreativität, Engagement, Innovation und Weiterbildung.

Der Weinviertler Ideenpool:

„Du findest man sollte endlich …!

Du ärgerst dich immer über ….?

Es wäre doch so einfach, dass ….!“

Egal, wie verrückt oder dringend gebraucht, egal, wie klein oder groß, egal, wie schwierig umzusetzen oder schon fix fertig in der Schublade,

der Weinviertler Ideenpool freut sich über jede Idee! Jetzt Idee posten.


Die Diplomarbeitsbörse vermittelt und fördert praxisorientierte wissenschaftliche Arbeiten im Bereich der Gemeinde- und Regionalentwicklung. Wollten Sie schon längst ein Problem von einem Studenten oder einer Studentin bearbeiten lassen?! Sind sie vielleicht selbst Student/in und möchten gerne in der eigenen Region eine Masterarbeit schreiben?! Die Themen sind vielfältig und gehen von der Rekultivierung von Brachflächen, Historischer Themenweg durch das westliche Weinviertel, Positionierung der Bildungsregion Weinviertel-Manhartsberg oder alternative Nutzungsformen für leerstehende Gebäude.


Die Bildungsdatenbank

Unter dem Link www.bildungsangebote.at sind alle Weiterbildungsmöglichkeiten aus der Region sowie aus ganz Niederösterreich übersichtlich dargestellt. Von den großen, überregionalen Instituten bis zum lokalen Anbieter in unserer Gemeinde sind alle vertreten, die ganze Vielfalt der Themen steht für Sie bereit – zum lebenslangen Lernen in nächster Umgebung.

Jugendforum Weinviertel-Manhartsberg voll aktiv!

Nach einem Treffen im Dez. 2016 trafen sich nun Jugend-Gemeinderäte und -VertreterInnen von Jugendorganisationen zum mittlerweile 2. Jugendforum Weinviertel-Manhartsberg in Hollabrunn.

Im ersten Treffen erhielten die TeilnehmerInnen Informationen zur Unterstützung des Landes NÖ sowie der LEADER Region in Bezug auf Angebote für die Jugend der Region.

Im 2. Jugendforum ging es vor allem um die Konkretisierung der Bedürfnisse der JugendvertreterInnen sowie die Entwicklung gemeinsamer Projekte für die Jugend der Region.

Besonders gewünscht ist eine Unterstützung bzw. Beratung für die kommunale Arbeit im Jugendbereich. An weiteren Ideen wird ebenfalls intensiv gearbeitet, wie z.B.:

– ‚Festl-Shuttleservice‘ zu großen Veranstaltungen in der Region

– Indoor-Sportmöglichkeit mit Shuttlebus

– Erhebung der Bedürfnisse von Jugendlichen in den Gemeinden

– Internet-Plattform für Jugendangebote in der Region

– Gemeinsame Outdoor-Angebote für Jugendliche