Unser Herz schlägt für das Weinviertel

Am 3. Mai war Weinvierteltag! Die 122 Gemeinden des Weinviertels haben die Weinviertelfahnen gehisst und erstrahlen nun wieder in orange! Darüber hinaus haben zahlreiche Volksschulkinder der Region Weinviertel-Manhartsberg ihre eigene Weinviertel-Fahne kreativ gestaltet. Die gewählten Motive zeigen, wie vielfältig unser Weinviertel ist: Der Wein, die Trauben, die Windmühle von Retz, die reiche Kulturlandschaft, die Kellergassen …

Der Weinviertel-Tag ist Teil des LEADER (EU) Projektes Regionsbewusstsein Weinviertel und soll dazu beitragen das Selbstbewusstsein und den Stolz von uns WeinviertlerInnen zu stärken und unsere Heimat als entdeckenswerte Destination nach außen zu präsentieren.

Wie im vergangenen Jahr tourte Landtagspräsident Mag. Karl Wilfing auch dieses Jahr wieder durch die Regionen, um an markanten Plätzen die Weinviertel-Fahnen gemeinsam mit VertreterInnen der Gemeinden, des Weinviertel Tourismus und der LEADER Regionen des Weinviertels zu hissen und über die Besonderheiten unserer Region zu berichten. In Retzbach hörten wir Interessantes über die Weinviertler Bräuche, im Speziellen vom Brauchtum des „Grean geh’n“. Damals war ja die Weingartenarbeit noch deutlich beschwerlicher als heute. Nachdem die Weinbauern und ihre Helfer die schwere und harte Winterarbeit getan hatten, gab es zum Dank in den Kellergassen kleine Feste, zu denen die Bauern ihre Arbeiter luden. Mehr Informationen zu diesem Brauchtum gibt es auf https://mein.weinviertel.at/brauchtum

Wenn Sie in einer Weinviertler Gemeinde eine Weinviertel Fahne entdecken, denken Sie daran, wir können wirklich stolz sein auf die Besonderheiten unserer Region, ganz nach dem Motto ‚Mein Herz schlägt für das Weinviertel‘.

Möchten auch Sie für ihre Gemeinde oder ihren Betrieb Weinviertel-Fahnen, Weinviertel-Gastroschirme oder Liegestuhle bestellen hier geht’s zu den Bestellformularen:

Bestellung Weinviertel Fahne

Bestellung Weinviertler Gastroschirme

Bestellung Weinviertler Liegestühle

Einfach ausfüllen und bitte an david@ichmachedruck.com schicken!