Ende Juli besuchten 20 Bürgermeister und RegionalentwicklerInnen aus dem Bezirk Zell am See die Region Weinviertel-Manhartsberg. Der zweitägige Aufenthalt wurde zur gegenseitigen Information mit Kommunalpolitikern des Bezirks Hollabrunn genutzt. Neben der Besichtigung von Retz sowie einiger Gemeinde- und LEADER-geförderter Projekte der Region (im Retzerland und Röschitz) ging es unter anderem mit dem Reblaus Express nach Niederfladnitz. 
Die Gäste aus dem Pinzgau waren sich einig, dass das sanfthügelige Weinviertel im Gegensatz zu den zunehmend inszenierten Bergen ein wahrer Geheimtipp für erholungssuchende Gäste ist. Die herzliche Gastfreundschaft veranlasste sie zu einem Gegenbesuch in den Pinzgau einzuladen.

Die letzte Party dieses Jahres, zu der euch der FESTL-EXPRESS bringt – steht an. Diesmal das ‚Wannabe‘ am SA, den 5. Okt. 2019 ab 22:00 Uhr im Feuerwehrhaus Retz. 
Jetzt anmelden und eure Anreise für einen der beiden Busse auf einer der drei Anfahrtsrouten sichern!

Hier geht’s zur verbindlichen Anmeldung sowie zu den Haltestellen und Fahrzeiten:
Route 1: https://www.infojoey.at/…/wannabe-retz-am-05-oktober-2019-…/
Route 2: https://www.infojoey.at/…/wannabe-retz-am-05-oktober-2019-…/
Route 3: https://www.infojoey.at/…/wannabe-retz-am-05-oktober-2019-…/

Die Stein-Werk-Arena von Groß-Reipersdorf bei Pulkau wird am Samstag, den 1. Juni 2019 zum Kreativzentrum für Jung und Alt. Hier entsteht für einen Tag eine fantasievolle „Begegnungszone“ zwischen zahlreichen Künstlern und Experten und Besuchern aller Altersgruppen. Eine lebendige Einladung zum aktiven Mitmachen und zum Erleben inmitten der faszinierenden idyllischen Natur. Ein erlebnisreicher Tag für alle Sinne!

Insgesamt 42 Stationen machen Lust aufs Mitmachen und Experimentieren:

Mit Farben und Ton gestalten, Druckwerkstatt, Papierschöpfen, Reiten, Kreatives aus Speckstein und Naturmaterialien, Weidenrutenflechten, Märchenerzählerinnen, Kinderschminken, Indianerbänder basteln, fröhliches Beruferaten, kreativ sein mit Gonis, Seedbombs, Kinderpuppentheater, Pflanzenkunde, Jugendrotkreuz, Ernährung, Kompetenzzentrum Beluqua, Theater für alle, Leons Textilwerkstatt, Showtanzgruppe Winnetouspiele Wagram, Energetische Praxis, Naturpädagogik mit den zert. Seminarbäuerinnen, Shiatsu, Strömen, Trommeln & Gebärdensprache, Ätherische Therapieöle, LIMA – Lebensqualität im Alter, Weinviertler Ideenpool, Lese-Relaxzone, Urzeitwerkstatt, SOL-Menschen für Solidarität-Oekologie-Lebensstil, HTL-Schüler experimentieren, Kreatives mit Obst und Gemüse, Achtsamkeit beim Garteln, persönliche Fotojury, Geister – Sagen – Mittelalter, Lebensfreude durch CBD, Buchstart – mit Büchern wachsen, Freundschaftswuselei, Hulahoop Dance, Jägerschaft und Feuerwehrjugend Groß-Reipersdorf, Weinsensorik, …

Veranstaltungsdauer des Kreativfestes von 10 – 18 Uhr.
Die Öffnungszeiten der Stände sind vor Ort angegeben.
Bei Schlechtwetter spielen sich die Aktivitäten in Zelten und unter dem Bühnendach ab.

Mehr Informationen unter https://www.kreativfest.at

Der für 23. Mai geplante Termin, bei dem konkrete Projekte, die mit Crowdfunding umgesetzt werden könnten, in Kleingruppen bearbeitet werden kann, wird in den Herbst verschoben.

Sie haben Interesse? Dann schreiben Sie uns eine kurze Nachricht an den Weinviertler Ideenpool und wir informieren Sie, sobald der Termin feststeht!

Sie haben ein kurzfristig brisantes Projekt und brauchen Unterstützung? Dann rufen Sie uns an! Wir können sicher weiterhelfen.

Leitfaden für Crowdfunding & Crowdinvesting