In der heutigen Zeit ist Bewegungsmangel ein eklatantes Problem unserer Wohlstandsgesellschaft.
Da es derzeit keine Fitnessangebote in der unmittelbaren Umgebung gibt, plant die Gemeinde Göllersdorf im Rahmen des Projekts für die Bürger in der Region eine frei zugängliche Sportanlage zu errichten. Damit soll die Bevölkerung motiviert werden, ihre körperliche und geistige Gesundheit zu verbessern.

Mehr Infos

Förderstelle: Ecoplus
Umsetzungsjahr: 2019
Kategorie: Lebensqualität
Förderschwerpunkt: Gemeinwohl

Die Inwertsetzung des Wasserparks in Hollabrunn wird immer wieder gefordert, da der Wasserpark im Herzen von Hollabrunn liegt und für die Naherholung der Hollabrunner Bevölkerung unverzichtbar ist. Jetzt wird hier ein Motorikpark© entstehen, der für eine große Bevölkerungsschicht attraktiv gestaltet wird und auch für Zielgruppen über den Hollabrunner Bezirk hinaus ansprechend ist.

Im Rahmen des LEADER Planungsprojektes wird eine Grobanalyse durchgeführt, es erfolgt eine Auswahl an originalen Motorikpark© Geräten und es wird eine ortsbezogene sportwissenschaftliche Konzeption entwickelt.

Mehr Infos

Förderstelle: LF3
Umsetzungsjahr: 2018
Kategorie: Lebensqualität
Förderschwerpunkt: Gemeinwohl

Mit dem Projekt „Kulturvermittlung für Kinder“ will man im Zuge der Lernhilfe und mittels verschiedener Workshops den Kindern mit Migrationshintergrund die österreichische Kultur näherbringen. Es geht gezielt um die Vermittlung von Werten und in weiterer Folge um eine gute Integration der ausländischen Kinder in unsere Gesellschaft. Im Rahmen des Projekts werden 5 Workshops  zum Thema Kochen, Malen und Zeichnen, Kunsthandwerk, Schule des Sprechens durchgeführt und kostenlose Unterstützung / Lernhilfe sowie Sonderprogramme für die Kinder angeboten.

Mehr Infos

Förderstelle: LF3
Umsetzungsjahr: 2018 – 2019
Kategorie: Bildung
Förderschwerpunkt: Gemeinwohl

Obwohl die Stadtgemeinde Hollabrunn über die Gemeindegrenzen hinaus überregionale Bedeutung als Einkaufsstadt im Bezirk hat, ist das Ortszentrum der Stadtgemeinde Hollabrunn dennoch von Leerstand und Geschäftsabwanderung betroffen.

Die Hollabrunner Marketing GmbH ist u.a. für die Ortskernbelebung der Stadt Hollabrunn zuständig und möchte verstärkt Belebungsmaßnahmen setzen. Mit dem geplanten Projekt ‚Public viewing Hollabrunn‘ wird in den Köpfen der Hollabrunner und der Unternehmen das Zentrum wieder als Erlebnis- und Aufenthaltsort etabliert.

Mehr Infos

Förderstelle: LF3
Umsetzungsjahr: 2018
Kategorie: Lebensqualität
Förderschwerpunkt: Gemeinwohl

Die Abwanderung von Jugendlichen aus der Region ist für die LEADER Region Weinviertel – Manhartsberg ein wichtiges Thema. Deshalb initiierte die LEADER Region zahlreiche Workshops in den Jahren 2016 und 2017, wo die Jugend-Gemeinderäte und  -Vertreter Projektideen erarbeitet haben, um das regionale Angebot für die Jugendlichen zu verbessern, wie z.B. ‚Informationen über regionale Jugend-Veranstaltungen und -Angebote‘ sowie einen ‚Jugend-Shuttle zu diesen Veranstaltungen und Angeboten‘. Als Ergebnis der Sitzungen wurde das Projekt ‚Regionales Jugendprojekt 2018 – 2020 eingereicht, das die Lebensqualität für die Jugendlichen verbessern soll, die Kontakte in der Region vernetzt und pflegt und das Angebot für die Jugend weiterentwickelt.

Mehr Infos

Förderstelle: LF3
Umsetzungsjahr: 2018 – 2020
Kategorie: Lebensqualität
Förderschwerpunkt: Gemeinwohl